Unsere Fotoreise nach Hannover

10 Fotofreunde waren drei Tage auf Tour, um besondere Motive zu finden.

Vom Freitag, dem 6. bis Sonntag dem 8. September ging unsere diesjährige Fotoreise nach Hannover.

Nach einer guten Vorplanung von Elke und Reinhard haben wir mit Fahrgemeinschaften das Abenteuer am Freitagnachmittag in Hannover begonnen. Rita und Robert waren am Freitag schon früh in den Herrenhäuser Gärten unterwegs. Gisela, Peter und Hartmut trafen noch rechtzeitig ein, um bei einem gemeinsamen Gang durch den Bergpark die wunderschönen Blüten in den Gewächshäusern zu fotografieren. Oskar mit Susanne, Elke, Reinhard und Mathias kamen gleich ins Hotel.

Nach einem geselligen Abend mit „Essen auf Rädern“  im Hotel fuhren wir am Samstag mit S-Bahn und Bus zum Zoo. Vielen Dank an dieser Stelle an Elke, Reinhard und Oskar für die Organisation der Tickets und andere Vorbereitungen.

Die verschiedenen Themenwelten inklusive Bootsfahrt auf dem  Sambesi  bieten unzählige interessante Fotomotive, die auch gut zwei Tage füllen könnten. 

Nach dem langen Tag ohne sitzen und nur auf den Beinen, freuten wir uns auf das Lokal mit den leckeren italienischen Köstlichkeiten.  

Der Sonntagmorgen begrüßte uns mit viel Sonne, so entschlossen wir uns noch zu einer Fahrt auf dem Maschsee. Ein Radrennen rund um den See hielt uns erst in Atem, dann entschlossen wir uns mit einem Boot zum gegenüber liegenden Ufer zu fahren. Unsere Beine waren vom Vortag noch strapaziert, so wurde es nur ein kleiner Spaziergang am Ufer entlang. Den Weg zurück nahmen wir mit einem interessanten solarbetriebenen Glasboot.

Das Neue Rathaus von Hannover wurde mit den drei schönen Rundtreppen von allen in verschiedenen Perspektiven festgehalten.

Der Abschluss mit Imbiss im Biergarten ging ebenso schnell vorbei, wie das erlebnisreiche Wochenende in Hannover. Nun waren die Körner doch weitgehend aufgebraucht, so dass sich am späten Nachmittag alle auf den baustellenreichen Heimweg machten, mit dem Entschluss, bald wieder auf Tour zu gehen.

Wir haben miteinander wieder ein interessantes Wochenende verbracht und freuen uns auf die Bildernachlese im Vereinsraum.

 

  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
  • 36
  • 37
  • 38
  • 39
  • 40
  • 41
  • 42
  • 43
  • 44
  • 45
  • 46
  • 47
  • 48
  • 49
  • 50
  • 51
  • 52
  • 53
  • 54
  • 55
  • 56

 

zurück